Bodenaushub

Elbe-Kies betreibt seit Jahren Recycling mit eigenen Maschinen auf dem Betriebsplatz in Bleckede sowie auf diversen Baustellen. Bauschutt wird dort getrennt gelagert und mehrmals jährlich in unterschiedlichen Qualitäten gebrochen. Aufbereiteter Ziegelschutt wird z.B. für Baustraßen verwendet, Betonrecycling hingegen findet als Untergrund beim Straßenbau Verwendung.

Ergibt sich ein zusätzlicher Bedarf an Materialien, der nicht aus dem Recycling allein abgedeckt werden kann, so beschaffen wir die Mehrmengen entweder aus eigenen Ressourcen oder bei zertifizierten Lieferanten.

Neben Bauschutt nimmt Elbe-Kies auch Grünschnitt an. Grünschnitt und Baumwurzeln werden geschreddert und der Weiterverwertung zugeführt.

Selbstverständlich verfügt Elbe-Kies über eine BImSchG-Genehmigung für die Beförderung, Annahme und Lagerung. Dies ist ein Qualitätsmerkmal, auf dass Sie achten sollten. Sonst kann Ärger drohen, wegen einer nicht genehmigten Entsorgung.

Deswegen: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir recyceln Ihr Abfälle für Sie.


Bürozeiten
Zu diesen Zeiten sind wir für Sie erreichbar:

Montag - Freitag
07:00 - 16:00 Uhr

Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

(Wintersaison a.A.)

Tel. 0 58 52 489
News
Keine News verfügbar
Hier finden Sie uns:
Elbe-Kies (Template)